1m
5m
15m
30m
1H
4H
1D
1W

Händlerstimmung

% Käufer % Verkäufer
  • Übernachtgebühr Long-Position -0.0085%
  • Übernachtgebühr Short-Position -0.0002%
  • Übernachtgebühr Zeit 21:00 (UTC)
  • Mind.-Handelsmenge 0.1
  • Währung USD
  • Margin 10%
  • Handelszeiten (UTC)
    Mon - Thu: 00:00 - 21:00
    22:05 - 00:00
    Fri: 00:00 - 21:00
    Sun: 22:05 - 00:00
  • Provision auf Trade 0%

Aktueller US-Erdgaspreis in Echtzeit auf unserem Live-Chart

Erdgas ist ein lebenswichtiger Brennstoff, der aktuell 22 % der weltweiten Energie ausmacht. Häufig sowohl für kommerzielle als auch industrielle Zwecke verwendet, wird Erdgas-Handel, z. B. in Form von Erdgas-Aktien, oft von internationalen Anlegern als Anlageoption gewählt, die eine echte Diversifizierung der Anlageklasse in ihrem Portfolio anstreben.

Dem historischen Erdgaspreis-Chart zufolge erreichte der Rohstoff im Januar 1992 ein Rekordtief von 1,04 $ und im Dezember 2005 ein Rekordhoch von 15,78 $.

Auf Capital.com können Sie sich über den aktuellsten Erdgaspreis stets auf dem Laufenden halten.

Heute gilt Erdgas als einer der saubersten und sichersten verfügbaren fossilen Brennstoffe. Es ist sicherlich eine viel umweltfreundlichere Option als Kohle oder Erdöl. Im Zeitalter des Umweltschutzes machen diese einzigartigen Eigenschaften des Rohstoffs ihn zu einer beliebten Energiewahl.

Folglich haben die Investitionen in Erdgas in den letzten Jahren zugenommen.

Erdgas wird weltweit als effektiver und kostengünstiger Brennstoff für eine Vielzahl von Anwendungen, vom Heizen bis zum Kochen und Stromerzeugung, verwendet.

Jedes Jahr gewinnen die größten Länder der Welt Milliarden Kubikmeter des Rohstoffs.

Seit dem Schiefer-Boom von 2008 beherrschen die Vereinigten Staaten den Markt als weltweit größter Erdgasproduzent. Heute betreibt das Land über 900 öffentliche Gassysteme. Weitere wichtige Produzenten sind der Iran, Kanada, Katar, China und Russland, das Gas nach Deutschland und den größten Teil Osteuropas liefert. 

Erdgas ist ein einzigartiger Rohstoff, da sein Angebot häufig nicht der Nachfrage entspricht. Bekannt als “saisonales Ungleichgewicht“, steigt die Nachfrage im Winter und übertrifft typischerweise das Angebot. In den Sommermonaten ist sie dagegen niedriger als das verfügbare Angebot.

Selbst geringe Änderungen der Erdgasnachfrage oder des Erdgasangebots können zu erheblichen Preisschwankungen führen. Der Preis hängt in hohem Maße vom Produktionsprozess, den Wetterbedingungen, dem Wirtschaftswachstum, den Lagerlieferungen und den Ersatzstoffen wie Wasserkraft, Wind und Solarenergie ab.

Mehr darüber erfahren Ausblenden

US-gas
Warum ist US Natural Gas Spot wichtig für Trader?

Handel mit US-Erdgas-CFDs, anderen wichtigen Rohstoffen, Indizes, Forex, Aktien und Kryptowährungen über die prämierte Plattform von Capital.com. Keine Provision. FCA und CySEC reguliert. Verfügbar für Web und Mobile. KI-Technologie. Traden Sie jetzt.

Mehr über US Natural Gas Spot erfahren

Wie verdienen wir unser Geld?

Capital.com erwirtschaftet den Großteil seiner Gewinne durch den Spread, die Differenz zwischen dem Einkaufs- und Verkaufspreis.

Rohstoffhandel mit Hebel

Rohstoff-Trades sind verfügbar mit einem maximalen Leverage-Verhältnis von 10:1. Steigen Sie in den Handel ein mit nur 100 US-Dollar für Leverage auf eine Position von 1000 US-Dollar

CFDs für Rohstoffe

Spekulieren rund um die Uhr auf eine breite Auswahl an Rohstoffen.

Kaufen und verkaufen Sie Rohstoffe, um von steigenden und fallenden Preisen zu profitieren.

Gewinn- und Verlustkontrolle

Setzen Sie einfach Stopps und Limits zum automatischen Schließen von Positionen bei einem vorbestimmten Kurs.

Richten Sie Kursalarme ein, um über erhebliche Preisschwankungen informiert zu werden.

Das könnte Sie interessieren