CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 87.41 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Einscannen zum Herunterladen der iOS&Android App

 
1m
5m
15m
30m
1H
4H
1D
1W

Händlerstimmung

% Käufer % Verkäufer
  • Übernachtgebühr Long-Position -0.0138%
    Margin $1,000.00
    ÜbernachtgebührGebühren bei voller Größe -0.0138 % ($-1.38)
  • Übernachtgebühr Short-Position -0.0140%
    Margin $1,000.00
    ÜbernachtgebührGebühren bei voller Größe -0.0140 % ($-1.40)
  • Übernachtgebühr Zeit 22:00 (UTC)
  • Mind.-Handelsmenge 1
  • Währung USD
  • Margin 10%
  • Börse United States of America
  • Handelszeiten (UTC)
    Mon - Wed: 00:00 - 22:00
    23:00 - 00:00
    Thu: 00:00 - 22:00
  • Provision auf Trade 0%
480000+

Trader

75000+

Monatlich aktive Kunden

$52000000+

Monatliches Investitionsvolumen

$034000000+

Monatlich ausgezahlt

Capital.com group


Aktuellster Kupfer-Preis anhand von unserem Live-Chart: So bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Kupfer ist ein einzigartiger Rohstoff, der auf dem globalen Markt aufgrund seiner industriellen Geltung einen besonderen Wert hat. Heute ist Kupfer das dritthäufigste verwendete Metall der Welt, nach Eisen und Aluminium. Außerdem spielt es eine zentrale Rolle in all den wichtigen Volkswirtschaften und Entwicklungsländern.

Sein Nutzen zusammen mit dem geringen Preis machen Kupfer zu einer risikoarmen Investition, die von internationalen Investoren bevorzugt wird. Der Kupferhandel bietet eine erhebliche Diversifizierung der Assetklasse, was eine effektive Möglichkeit sein kann, die allgemeine Volatilität eines Portfolios zu senken.

Dem historischen Kupfer-Preis-Chart zufolge erreichte das Metall im Februar 2011 sein Rekordhoch von 4,63 $.

Registrieren Sie sich auf Capital.com, um sich über den aktuellsten Kupfer-Preis immer auf dem Laufenden zu halten.

Kupfer ist eines der vielseitig einsetzbaren Metalle, die es heutzutage gibt. Es hat eine hohe elektrische Leitfähigkeit, nach Silber bereits an zweiter Stelle genannt, was es zu einem sehr attraktiven Material für verschiedene industrielle Anwendungen macht, einschließlich Verdrahtung, sanitäre Anlagen, Motoren, Generatoren, Transformatoren, Computer, Autos, Heiz-und Kühlsysteme.

Aufgrund seiner Vielseitigkeit und Bedeutung für viele Branchen ist die weltweite Nachfrage nach Kupfer in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich gestiegen. Mehr als 60 % des gesamten Kupferverbrauchs entfallen auf Asien. China mit seinem riesigen Produktionssektor ist mit Abstand der größte Verbraucher von Metall in der Welt.

Der globale Kupferverbrauch betrug im Jahr 2018 23,6 Millionen Tonnen pro Jahr. Bis 2027 wird er voraussichtlich 29,8 Millionen Tonnen erreichen. Während das Recycling von altem Kupfer etwa 45 % des weltweiten Bedarfs decken hilft, erfordert ein rasch steigender Verbrauch eine kontinuierliche Entwicklung neuer Metallressourcen.

Was die Versorgung betrifft, so findet die Kupferförderung hauptsächlich in Lateinamerika statt. Chile ist das größte Kupferminenland der Welt: Es produziert jährlich mehr als 5,8 Millionen Tonnen Metall. Diese Zahl ist mehr als doppelt so hoch wie die des zweitgrößten Herstellers, Peru. Das Land liefert jährlich mehr als 2,4 Millionen Tonnen Kupfer.

Da das Metall sowohl in der Bauindustrie als auch bei der Herstellung von Gebrauchsgütern wie Elektronik und Pkw ein Schlüsselmaterial ist, ist die Kupfernachfrage tendenziell wirtschaftlich sensibel. Wenn sich die Weltwirtschaft verlangsamt, sinkt in der Regel auch die Nachfrage nach dem Metall, was sich negativ auf die Preise auswirkt.

Daher ist es wichtig, bei Investitionsentscheidungen zu berücksichtigen, dass der Kupfer-Preis in erheblichem Maße von der allgemeinen Entwicklung der Weltwirtschaft abhängt.

Aktueller Kupferpreis sowie sein historischer Wert stehen Ihnen jederzeit auf dem umfangreichen Kupfer-Preis-Chart von Capital.com zur Verfügung.


Kupferhandel
Warum ist Copper Spot wichtig für Trader?

Kupfer traden: Wie kann man eine Anlage in Kupfer tätigen, wie funktioniert der Handel mit CFD auf Kupfer, wo steht der aktuelle Kupfer-Kurs, welche Risiken und Vorteile bietet die Investition in die Kupfer-Industrie?

Mehr über Copper Spot erfahren

Rohstoffhandel mit Hebel

Sie können Rohstoffe mit einer Hebelwirkung von bis zu 10:1 traden. Bereits mit einem Einsatz von 100 $ können Sie eine Position von 1.000 $ halten.

Rohstoff-CFDs

Große Auswahl an Rohstoffen, Trading 24/5.

Gehen Sie Long oder Short, um von steigenden oder fallenden Marktpreisen zu profitieren.

Gewinn- und Verlustkontrolle

Setzen Sie einfach Stops und Limits zum automatischen Schließen von Positionen bei einem vorbestimmten Kurs.
Richten Sie Kursalarme ein, um über erhebliche Preisschwankungen informiert zu werden.

Suchen Sie immer noch nach dem Broker Ihres Vertrauens?

Schließen Sie sich den weltweit über 480.000 Tradern an, die sich für das Trading mit Capital.com entschieden haben

1. Konto erstellen und verifizieren 2. Einzahlung tätigen 3. Fertig. Trading starten