CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlustes. 75 % der Kleinanlegerkonten machen Verluste beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.
US Deutsch

Was ist eine Dividende?

Definition von Dividende

Aktionäre erhalten Dividenden. Unter einer Dividendenzahlung versteht man den Betrag, den ein Aktionär von den Gewinnen, die das Unternehmen macht, dessen Anteile er hält, bekommt. Der Betrag hängt von der genauen Anzahl und Art der Anteile ab.

Dividenden werden normalerweise bar ausgezahlt, können aber auch in Anteilen oder Aktien gezahlt werden.

Wo ist Ihnen der Begriff Dividende schon einmal begegnet?

Die von einem Unternehmen gezahlte Dividende wird weithin als die Profitabilität und den allgemeinen Zustand des Unternehmens widerspiegelnd angesehen. Daher behandeln Nachrichten zu den Ergebnissen eines Unternehmens oft auch die gezahlte Dividende und ob diese höher oder niedriger war, als die zuletzt gezahlte.

Was Sie über Dividenden wissen müssen

Das Timing und der Betrag der Dividendenzahlungen müssen vom Vorstand eines Unternehmens genehmigt werden.

Börsennotierte Unternehmen zahlen normalerweise einmal vierteljährlich Dividenden. Kleinere Unternehmen können Dividenden am Ende eines Geschäftsjahres ausgeben. Unternehmen müssen nicht jedes Mal Dividenden zahlen. Junge und aufstrebende Unternehmen können sich gegebenenfalls gegen die Zahlung von Dividenden entscheiden und stattdessen bevorzugen, Gewinne wieder in das Wachstum des Unternehmens zu investieren.

Investoren, die auf Erträge aus sind, suchen nach Unternehmen, die dafür bekannt sind, dass sie regelmäßig gute Dividenden zahlen.

Dividenden können aus den aktuellen oder vergangenen Gewinnen gezahlt werden oder als Reserve zurückgehalten werden. Eigentümer von Vorzugsaktien bekommen normalerweise eine feste Dividende ausgezahlt und sind die ersten, deren Dividenden gezahlt werden. Investoren müssen im Allgemeinen Steuern auf Dividendeneinnahmen zahlen.

Neuestes Video

Suchen Sie immer noch nach dem Broker Ihres Vertrauens?

Schließen Sie sich den weltweit über 630.000 Tradern an, die sich für das Trading mit Capital.com entschieden haben

1. Konto erstellen und verifizieren 2. Einzahlung tätigen 3. Fertig. Trading starten