Deutsch
Mein Konto

Kursanzeige für Kryptowährungen in Echtzeit

Wie funktionieren CFDs auf Kryptowährungen?
  • Der Handel mit Kryptowährungs-CFDs ist riskant! Es handelt sich dabei um komplexe, risikoreiche Finanzprodukte. Die Kryptomärkte sind sehr volatil und unterliegen starken Schwankungen, daher sollten Sie vorsichtig handeln.
  • Achtung! CFDs auf Kryptowährungen sind nicht für alle Händler geeignet. Um mit diesen Finanzinstrumenten zu handeln, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über ausreichende Kenntnisse und Erfahrung verfügen.
  • Der Handel mit CFDs auf Kryptowährungen ist durch keine spezifischen EU-Richtlinien geregelt.
  • Händler von Kryptowährungs-CFDs sind nicht durch den ICF (Investors Compensation Fund) geschützt und haben nicht das Recht, sich an den zypriotischen Finanz-Ombudsman zu wenden.

Die Geschichte der Kryptowährungen

Kryptowährungen stehen inzwischen stark im Blickpunkt des öffentlichen Interesses, aber ihre Entwicklung begann lange vor ihrem kometenhaften Aufstieg im Jahr 2017. Lesen Sie mehr über die vielfältige Geschichte dieser bahnbrechenden neuen Anlageklasse.

Oktober 2008

Satoshi Nakamoto veröffentlicht das Whitepaper mit dem Titel „Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash System“ (Bitcoin: Ein elektronisches Peer-to-Peer-Bezahlsystem)

September 2012

Ripple findet zunehmend Unterstützung

Juli 2013

Die Erstemission (Initial Coin Offering/ICO) von Ethereum bringt innerhalb von 12 Stunden 2,3 Millionen US-Dollar ein

Juli 2017

LedgerX wird zur ersten Clearingstelle für digitale Währungen mit uneingeschränkter Zulassung auf nationaler Ebene in den USA

Januar 2009

Der erste Bitcoin-Mining-Vorgang findet statt

März 2013

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin übersteigt erstmals 1 Milliarde US-Dollar

Juli 2015

Die Ethereum-Plattform wird eingeführt

Dezember 2017

Bitcoin erreicht seine maximale Marktkapitalisierung von über 400 Milliarden US-Dollar

  • 2008
  • 2009
  • 2010
  • 2011
  • 2012
  • 2013
  • 2014
  • 2015
  • 2016
  • 2017
  • 2018
Oktober 2008

Satoshi Nakamoto veröffentlicht das Whitepaper mit dem Titel „Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash System“ (Bitcoin: Ein elektronisches Peer-to-Peer-Bezahlsystem)

Januar 2009

Der erste Bitcoin-Mining-Vorgang findet statt

September 2012

Ripple findet zunehmend Unterstützung

März 2013

Die Marktkapitalisierung von Bitcoin übersteigt erstmals 1 Milliarde US-Dollar

Juli 2013

Die Erstemission (Initial Coin Offering/ICO) von Ethereum bringt innerhalb von 12 Stunden 2,3 Millionen US-Dollar ein

Juli 2015

Die Ethereum-Plattform wird eingeführt

Juli 2017

LedgerX wird zur ersten Clearingstelle für digitale Währungen mit uneingeschränkter Zulassung auf nationaler Ebene in den USA

Dezember 2017

Bitcoin erreicht seine maximale Marktkapitalisierung von über 400 Milliarden US-Dollar

Wie verdienen wir unser Geld?

Capital.com erwirtschaftet den Großteil seiner Gewinne durch den Spread, d. h. die Differenz zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis.

Handeln Sie Kryptowährungen mit Leverage

Krypto-Trades sind verfügbar mit einem maximalen Leverage-Verhältnis von 2:1. Steigen Sie in den Handel ein mit nur 100 US-Dollar für Leverage auf eine Position von 200 US-Dollar

CFDs für Kryptowährungen
  • Spekulieren rund um die Uhr auf eine breite Auswahl an Kryptowährungen

  • Kaufen und verkaufen Sie Kryptowährungen, um von steigenden und fallenden Preisen zu profitieren

  • Keine Notwendigkeit, Krypto-Wallets und Privatschlüssel einzurichten

Kontrollmechanismen für Gewinn und Verlust

Legen Sie einfach Stopps und Limits zum automatischen Schließen von Positionen beim festgelegten Preis fest.

Richten Sie Kursalarme ein, um über erhebliche Schwankungen informiert zu werden.