Ihr Leitfaden zum Handel mit Amazon-Aktien

Handel mit CFDs auf Amazon-Aktien, anderen wichtigen Aktien, Indizes, Forex, Rohstoffen und Kryptowährungen über die prämierte Plattform von Capital.com. Keine Provision. FCA und CySEC reguliert. Bis zur 1:200 Hebelwirkung (nur Profis). Verfügbar für Web und Mobile. KI-Technologie. Traden Sie jetzt.
Zur Marktseite

Artikel teilen

Warum ist Amazon wichtig für Trader?

Amazon ist der größte Online-Retailer der Welt, der sich auch auf Unterhaltungselektronik, wie Amazon Kindle, und Cloud-Computing Services spezialisiert. Es sollte keine Überraschung sein, dass viele Investoren auf der ganzen Welt das Amazonaktien-Trading so attraktiv finden. Der Internet-Riese konnte seine führende Position in Online-Retail festigen. Er bekam zum zweitgrößten Unternehmen aller Zeiten mit einem Billionen-Dollar-Wert nach Apple. 

Selbst mit führenden Tech-Aktien wie Amazon, Netflix und Nvidia ist Volatilität ein fester Bestandteil des tagtäglichen Tradings. Es gibt immer viele Informationen und Amazon Aktienkurs News, d.h., AMZN-Aktie hat in der Regel ein hohes Maß an kurzfristigen Preisbewegungen. Eine beliebte Möglichkeit, von diesen kurzzeitigeren Preisbewegungen zu profitieren, ist der CFD-Handel auf Aktien. 

Die Gründe, warum Menschen sich für Investitionen in Amazon-Aktien entscheiden, können divers sein: Obwohl der Hauptgrund besteht natürlich darin, dass man auf Preisanstieg und die Erhöhung des Investitionswertes wartet. 

Die Amazonaktien Handelszeiten

Mit Capital.com können Sie AMZN-Aktie innerhalb der regulären US-Handelsstunden, typischerweise zwischen 14:30 und 21:00 Uhr, von Montag bis Freitag (GMT), handeln. So haben Sie viel Zeit, die Unternehmensaktivitäten zu beobachten sowie Ausschau nach allen Ereignissen zu halten, die kurzzeitige Bewegungen des Aktienkurses beeinflussen können. 

Wie wird der Amazon-Aktienkurs berechnet?  

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die zur Berechnung von Amazon-Aktienkurs einen Beitrag leisten. Einer von diesen Faktoren kann man am besten als ‘Angebot und Nachfrage’ bezeichnen. Wenn ein Unternehmen wie Amazon ein riesiges Potential in Bezug auf langfristige Einnahmen demonstriert, dann werden mehr Käufer zum Aktienerwerb angeregt, was den Preis in die Höhe treibt. 

Ob der Markt ‘bullish’ oder ‘bearish’ ist, gibt es immer andere externe Faktoren außer nur Käufer oder Verkäufer, die den AMZN-Aktienkurs beeinflussen können. So haben beispielsweise Gewinnberichte, politische und wirtschaftliche Nachrichten und andere Faktoren eine Auswirkung auf den Aktienpreis auf kurze Sicht. Diese Höhen und Tiefen sind meist vorübergehend, sorgen aber für gute Volatilität, die Trader sich zu Nutze machen. 

Wie kann man CFDs auf Amazon-Aktien handeln?

Wie bei jedem Online-Trading und Investment, ist der eigentliche Ablauf viel einfacher als es zunächst klingt. Sie fragen sich also “wie funktioniert Trading?”. Hier ist eine kurze 5-Schritten-Anleitung mit dem einfachsten Weg zur Ausführung eines Trades mit einer AMZN Aktie

  1. Wählen Sie einen Broker, wie Capital.com.

  2. Tätigen Sie eine Ersteinzahlung.

  3. Wählen Sie die Aktie (in diesem Fall AMZN Aktie).

  4. Wählen Sie den Betrag, den Sie investieren möchten,

  5. Führen Sie den Deal aus.

Ein wesentlicher Teil dieses Prozesses, der ziemlich komplex sein kann, ist natürlich die eigentliche Analyse der Amazon-Aktie sowie Errechnung von Zahlen, um auf die richtige Strategie zu kommen. Dies ist etwas, was alleine einer umfassenden Einführung bedarf und in Ihrem eigenen Tempo gemacht werden sollte, um sicherzustellen, dass Sie für die Schritte fachlich völlig fit sind. Capital.com bietet eine Reihe von Leitfäden, Daten und Einblicken zur Hilfe bei Ihrer Recherche. 

Handeln Amazon.com Inc - AMZN CFD

1m
5m
15m
30m
1H
4H
1D
1W

Ein anderer Grund, warum das Unternehmen Anleger und Trader anzieht,  ist die Amazon Marktkapitalisierung. Es mag vielleicht wie ein Fachjargon klingen, aber es ist eigentlich ein sehr einfaches Konzept von Finanzmärkten. Marktkapitalisierung bezieht sich einfach auf den Gesamtwert eines Unternehmens. Diese Zahl wird anhand vom Aktienkurs, multipliziert mit der aktuell im Umlauf befindlichen gesamten Aktienanzahl, berechnet. 

CFDs auf Amazon-Aktien handeln: Warum mit Capital.com? 

Fortgeschrittene KI-Technologie im Kern: Ein News-Feed wie auf Facebook bietet den Nutzern einen personalisierten und einzigartigen Content, der ihren Vorlieben und Präferenzen entspricht. Falls der Trader die Entscheidungen trifft, die auf einem Bias beruhen, bietet der innovative SmartFeed eine Reihe von Materialien, um ihn wieder auf die richtige Spur zu bringen. Das neuronale Netz analysiert das Verhalten in der App und schlägt Videos, Artikel und News vor, die zur Optimierung Ihrer Investitionsstrategie verhelfen. 

Handel mit Margin: Mit Angebot von Marginhandel (5:1 für Einzelaktien) gewährt Capital.com Ihnen den Zugang zu AMZN mit Hilfe von CFDs. 

Handel mit Differenzkontrakten: Beim CFD-Trading auf AMZN-Aktie spekulieren Sie auf Anstieg oder Rückgang seines Kurses. Der CFD-Handel unterscheidet sich nicht vom traditionellen Trading hinsichtlich der damit verbundenen Strategien. Ein CFD-Trader kann 'Short' oder 'Long' gehen, Stop-Loss und Stop-Limit-Aufträge setzen sowie Trading-Szenarien anwenden, die seinen oder ihren Zielen entsprechen. 

Rundum-Handelsanalyse: Die browserbasierte Plattform erlaubt Tradern, mit feinen technischen Indikatoren ihre eigene Marktanalyse und Prognosen zu bilden. Ein Trader kann zum Beispiel AMZN-Analyse und Prognose als einen großen Teil des Feeds einstellen. Capital.com bietet Live-Markt-Updates und verschiedene Grafikformate an, und ist für Desktop, iOS sowie Android verfügbar. 

Schwerpunkt auf Sicherheit: Capital.com legt einen besonderen Wert auf die Sicherheit. Von der FCA und CySEC zugelassen, entspricht sie allen Vorschriften und versichert, dass Kundendatensicherheit den Vorrang hat. Das Unternehmen ermöglicht dabei, das Geld rund um die Uhr abzuheben, und hält die Mittel der Händler auf getrennt geführten Bankkonten.

Die Amazon Geschichte 

Gegründet von Jeff Bezos 1994 als ein Online-Buchhändler, ist Amazon seit seiner Gründung unaufhaltsam gewachsen. Seine ständige Weiterentwicklung in einem stets wechselnden Marktplatz hat bewiesen, wie stark seine Position als der weltweit größte Internet-Retailer ist. Mit dem Hauptsitz in Seattle, Washington, und Filialen in über 30 Ländern der Welt war Amazon am Markt lange Zeit weit voraus. Im Verlauf der Jahre haben viele Menschen von Investitionen in den steigenden Aktienkurs und anhaltendem Wachstum von Amazon profitiert. 

Mit Industrie-Riesen wie dieser, wo der Aktienpreis weiterhin steigt, ist die Angst, etwas zu verpassen (engl.: "Fear of missing out", abgekürzt FOMO), stark, und viele haben ihre Entscheidung bereut, die Aktie zu früh in der Lebenszeit des Unternehmens loszuwerden. Die Amazon-Aktie-Entwicklung ist voller Geschichten von Investoren, die zu schnell verkauften. Dieses kontinuierliche Wachstum ist einer der vielen Gründe, warum Menschen Amazon-Aktien handeln möchten. 

FAQ

Der Hauptunterschied zwischen CFDs und anderen Trading-Arten besteht darin, dass man keinen Basiswert zum CFD-Trade besitzen muss. Mit CFDs spekulieren Sie lediglich auf Preisbewegungen, anstatt ein Minderheitsaktionär zu sein und eine Beteiligungsquote zu halten. Man profitiert dennoch von Unternehmensmaßnahmen, wie Dividenden.

Viele Finanzmärkte haben Regelungen, um Traders vom ‘Short-Gehen’ abzuhalten. Aber generell ermöglichen die CFD-Märkte diese Strategie. ‘Short’ gehen bedeutet einfach, eine kurze ‘Verkauf’ CFD-Position zu öffnen. D.h., man prognostiziert den Kurs der fallenden Aktie, man geht also ‘Short’ und setzt einen Kaufauftrag ein, um die Trade-Position an einem Punkt in der Zukunft zu schließen – hoffentlich zu einem geringeren Preis, um vom Rutschen zu profitieren. CFDs bieten Ihnen die Flexibilität, Märkte in beide Richtungen zu handeln.

Normalerweise nicht, da Online-CFD-Trading weltweit stattfindet. Wichtigste Märkte gibt es überall auf der Welt und Capital.com bietet Ihnen den Zugang zu den weltweiten Finanzmärkten, egal wo Sie ansässig sind.


Artikel teilen